Blog


Campus Careers 2017 und Tag der (dualen) Ausbidlung

Die Campus Careers wird auch dieses Jahr wieder am Parkplatz der Hochschule Aschaffenburg stattfinden. Diesmal mit noch mehr Ausstellern!
Kommt vorbei und lernt womöglich euren Arbeitgeber der Zukunft kennen.

31.5.2017 Campus Careers

2.6.2017 Tag der (dualen) Ausbildung

 

 

14.12.2016 economics presents
Nachtrag zur Veranstaltung „Lead.Speak.Inspire.“ von Bert Martin Ohnemüller

Wir hoffen, dass ihr alle gut in das Jahr 2017 gekommen seid.

Bedanken wollen wir uns noch bei den zahlreichen Teilnehmern des Vortrages vom 14.12.16 „Lead.Speak.Inspire.“. Ebenso bei der neuromerchandising Group und dem Inhaber Herrn Bert Martin Ohnemüller für den qualitativen und bereichernden Vortrag.

 

 

23.11.2016 economics presents
Nachtrag zur Veranstaltung „Weg zum Traumjob“ von MLP

Carsten Müller von MLP Würzburg gab den aufmerksamen Studierenden hilfreiche Tipps und Tricks zur Findung ihres Traumjobs, wobei er stets den Humor nicht vergaß. Nach gerade einmal 2 Stunden konnte er die gespannten Zuhörer davon überzeugen, weshalb Michael eine Millionen Euro mehr verdient als Stefan. Nicht nur neue Erkenntnisse machten die Veranstaltung für die Studierenden sinnvoll, sondern wir hoffen auch einen Schub an Motivation sich seinen Traumjob zu suchen mitgegeben zu haben und neue Pläne für den beruflichen Erfolg zu schmieden. Im Anschluss fand mit den Studierenden noch ein Austausch mit kostenfreien Getränken statt (danke an dieser Stelle an MLP) um in persönlichen Kontakt zu kommen.

Hiermit wollen wir uns noch einmal bei MLP bedanken, besonders bei Carsten Müller der den Weg aus Würzburg auf sich genommen hat und Christopher Bächler aus Aschaffenburg, für das kostenlose Seminar und den unterhaltsamen Abend und bei allen Teilnehmer, die trotz der späten Stunde, kamen.

PS: Wir können nur bestätigen, dass es eine Millionen Euro wert war, zu kommen.

 

 

Campus Careers 2016 und Tag der (dualen) Ausbildung

Auch 2016 fand wieder unsere Campus Careers und der Tag der Dualen Ausbildung statt. Hier hatten Studierende und Schüler die Möglichkeiten sich über regionale und überregionale Unternehmen zu informieren und einmal persönlich kennen zu lernen.